Wir möchten Sie informieren

Das ursprünglich von der Landesregierung Schleswig-Holsteins ins Leben gerufene und dann von der Messe Rendsburg getragene Projekt Pferde- und Reiterland wurde beendet.


Diese Seite wird nun als Informationsportal für alle Pferdefreunde in Schleswig-Holstein/Hamburg weitergeführt.

Aktuelles

Foto: Der Autofahrer setzt gleich zum Überholen der Kutsche an. Foto: Lehmann/FN-Archiv

Auto trifft Kutsche

Pferdekutschen im Straßenverkehr sind selten geworden und immer weniger Autofahrer wissen, wie sie sich ihnen gegenüber richtig verhalten. Das möchte die Deutsche Reiterliche Vereinigung ändern und hat dazu einen Lehr- und Informationsfilm produziert. ...mehr

Thore Stieper Dritter im Bundesnachwuchschampionat

Der zwölfjährige Thore Stieper aus Hohenaspe belegte beim Bundesnachwuchschampionat der Polyspringreiter in Verden den dritten Platz. ...mehr

Miriam Schneider und Cartagena gewinnen Weltcup-Springen

Miriam Schneider aus Schleswig-Holstein und ihre Stute Cartagena haben am Samstag das Weltcup-Springen der Arab-League in Dubai gewonnen. Jörg Naeve, in dessen Turnierstall Schneider tätig ist, belegte mit Be Aperle VA den zweiten Platz. ...mehr

Fachartikel des Monats

Mit 350 Rundballen war die Heuernte in diesem Jahr nicht ganz so ertragreich, in der Regel kann Jan Nommen Kruse rund 1000 Ballen produzieren.

 

Staubfreies Heu von der Hallig

Pferdehusten, ade!

Nördlich der Halbinsel Nordstrand liegt die Hallig Nordstrandischmoor. 23 Menschen leben hier, unter ihnen Jan Nommen Kruse. Er lebt mit seiner Familie im Westen der Hallig und hat neben Schafzucht, Landwirtschaft und Küstenschutz seit drei Jahren noch ein anderes Projekt: Er verkauft spezielles Heu für Pferde mit Atemwegserkrankungen....mehr

Veranstaltungen

Es sind keine Kalendreinträge vorhanden