Trakehner Verband Hengstmarkt

Aktuelles

Mannschafts-Gold für Ninja Rathjens

Zum zweiten Mal in Folge haben die deutschen U25-Dressurreiter Team-Gold bei den Europameisterschaften ihrer Altersklasse gewonnen. Im österreichischen Lamprechtshausen verteidigten Ninja Rathjens mit Emilio, Juliette Piotrowski mit Sir Diamond, Bianca Nowag mit Fair Play RB und Lisa-Maria Klössinger mit FBW Daktari mit insgesamt 221 Punkten den Titel. Silber sicherten sich die Niederlande (218.4 Punkte) vor dem Team aus Schweden (210.7 Punkte).

...mehr


Kendra Claricia Brinkop, hier beim Turnier der Sieger in Münster, kam in Samorin mit der Mannschaft auf Platz zwei. Foto: Stefan Lafrentz

Nationenpreis Samorin: Junges deutsches Team auf Rang zwei

Ein Team aus jungen Wilden haben die Bundestrainer Otto Becker und Heinrich-Hermann Engemann zum Nationenpreis des Internationalen Offiziellen Springturniers nach Samorin geschickt. Es hat sich gelohnt: Die junge Mannschaft, zu der auch Kendra Claricia Brinkop aus Neumünster zählt, ist in der Slowakei knapp auf Rang zwei gelandet.

...mehr


Tierschutzpreis für Reiterin aus dem Norden

Zum vierten Mal wurde vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) bei den DKB-Bundeschampionaten ein Tierschutzpreis vergeben. Prämiert werden Reiter und erstmals auch Fahrer für den besonders pferdefreundlichen Umgang sowie das besonders pferdegerechte Reiten/Fahren während der Veranstaltung. Der BMEL-Tierschutzpreis ist ein Sonderehrenpreis, der im Rahmen der Finalprüfungen vergeben wurde. Ausgezeichnet wurde unter anderem Nazila Natasha Lotz aus Rodenäs bei den vierjährigen Reitpony-Hengsten.

 

...mehr


Silber für Boe – Bronze für Heiland

Die Meister der 55. Deutschen Voltigier-Meisterschaften stehen fest. Kristina Boe und Jannik Heiland vom RuFV Kirchwärder eroberten sich Plätze auf dem Treppchen. Der Sieg bei den Damen ging an die gebürtige Schleswig-Holsteinerin Sarah Kay.

...mehr


Bei der Finalqualifikation für den Balios Hunter Cup gab es in Emkendorf gleich drei Siegerinnen in der 85er Klasse. Foto: Dagmar Längert

Alle Finalisten für den Balios Hunter Cup stehen fest

Harm Sievers hat sich ein tolles Extra für das Finale des Balios Hunter Cup auf dem Holstein International einfallen lassen: Anstatt der geplanten acht Reiter pro Klasse dürfen nun bis zu 16 Reiter ins Finale einziehen. Die Freude war groß, denn somit fahren alle Zweitplatzierten der vier Qualifikationen am 29. Oktober in die Holstenhallen nach Neumünster.

...mehr


Xenophon-Seminar zur harmonischen Dressurausbildung in Akeby

„Harmonische Dressurausbildung des Pferdes unter Beachtung seines spezifischen In- und Exterieurs“lautete der Titel des elften Akeby ́s Reithallenforums, welches unter der Schirmherrschaft des Vereins Xenophon stattfand. Referentin war Hausherrin und Pferdewirtschaftsmeisterin Susan Hein.

...mehr


Carsten-Otto Nagel und Chairman holten sich in Schenefeld den Großen Preis. Foto: ACP Pantel

Carsten-Otto Nagel gewinnt den Großen Preis

Beim Sommerturnier in Schenefeld trafen sich die Promis des Spring- und Dressurreitens. Carsten-Otto Nagel gewann den Großen Preis vor Janne Friederike Meyer-Zimmermann. Im Rahmen des Turniers fielen auch die Finalentscheidungen im drewke Future Cup und im Nürnberger Burg-Pokal.

...mehr


Madita Bruhn ist die Siegerin der Holsteiner Schaufenster Jugendförderung 2017. Foto: Kirsten-Inga Lindenau

Holsteiner Schaufenster beim Reitturnier in Behrendorf

Madita Bruhn gewinnt das Kopf-an-Kopf-Rennen um den Gesamtsieg in der Holsteiner Schaufenster-Jugendförderung 2017. Lena Bielfeldt übernimmt nach der dritten Qualifikation die Führung in der Holsteiner Schaufenster Pony-Jugend-Förderung.

...mehr


Zugunsten der von Gudrun Bauer (m.) gegründeten Initiative "Reiten gegen Hunger" ersteigerte Ullrich Kasselmann (li.) bei der Auktion auf dem Hof von Enno Glantz (r.) ein Fohlen für 13.000 €. Foto: Glantz&Gloria Auktion

3. Glantz & Gloria Auktion mit sehr gutem Verkaufsergebnis

Bereits zum dritten Mal fand Mitte August die Glantz & Gloria Auktion statt. Insgesamt 19 streng selektierte Spring- und Dressurpferde sowie 31 Fohlen wurden auf dem Hof von Enno Glantz im Rahmen des alljährlichen Hoffestes verauktioniert. Zudem fanden zeitgleich hochdotierte und prominent besetzte Spring- und Dressurprüfungen beim Erdbeercup statt.

...mehr


U25-EM Dressur: Rathjens rückt für Schürmann ins Team

Der Dressurausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat Ninja Rathjens in das Team für die U25-Europameisterschaft der Dressurreiter nachberufen. Die 23-Jährige Barmstedterin und ihr zehnjähriger Schimmelwallach Emilio stehen damit vor ihrer ersten Championatsteilnahme. Die beiden rücken für Charlott-Maria Schürmann und Burlington FRH in das Team für die EM, die am ersten Septemberwochenende in Lamprechtshausen (AUT) stattfindet.

...mehr