Aktuelles

Madita Bruhn und Chakira B siegten im Holsteiner Schaufenster Stilspringen Klasse L. Foto: Britta Wiese

Zweite HS-Challenge Lehrgang und Springturnier in Groß Wittensee

Charlotte Westphal tritt mit Familien-Pony Streicher in die Fußstapfen der großen Schwester Luisa. Madita Bruhn bestätigt mit Chakira B ihren Titel als Gesamtsiegerin Holsteiner Schaufenster 2017 beim Holsteiner Schaufenster-Challenge Springturnier auf Hof Kirchhorst in Groß Wittensee.

...mehr


Landtag leitet Verbot der Pferdesteuer in Schleswig-Holstein ein

Die Pferdehalter Schleswig-Holsteins können leise Hoffnung schöpfen, künftig von der Pferdesteuer verschont zu bleiben. Der Landtag des nördlichsten Bundeslandes hat am Mittwoch in erster Lesung einen Gesetzentwurf zur Änderung des Kommunalabgabengesetzes und damit zum Verbot der Pferdsteuer auf den Weg gebracht.

...mehr


Nächster Schritt gegen die Tangstedter Pferdesteuer erfolgt

Anwälte legen dem Oberverwaltungsgericht Schleswig insgesamt 195 Seiten zur Begründung der 
Rechtswidrigkeit der Tangstedter Pferdesteuer vor.
 Geltend gemacht werden die Nichteinhaltung von
Verfassungsnormen sowie schwerwiegende Rechtsverstöße der Tangstedter Politik bei der Einführung, Bekanntmachung, Durchführung und Datenerhebung der Tangstedter Pferdesteuersatzung.

...mehr


Turniersport: Die LPO 2018 kommt

Ab sofort ist sie erhältlich: Die neue Leistungs-Prüfungs-Ordnung (LPO), die ab 1. Januar 2018 auf allen nationalen Turnieren den Pferdesport regelt. Die wichtigsten Neuerungen, die rund 30 Arbeitsgruppen über zwei Jahre erarbeitet haben, sind hier von A wie Amateur bis Z wie Zeiteinteilung zusammengefasst.

...mehr


Die in Springpferdeprüfungen bis zur Kl. L erfolgreiche Citylight v. Cormint-Clearway kommt in Neumünster zur Versteigerung. Foto: Janne Bugtrup

Holsteiner Kör- und Auktionstage

Vom 2. bis 4. November stehen die Holstenhallen von Neumünster ganz im Zeichen des Holsteiner Pferdes. Die Holsteiner Verband Vermarktungs- und Auktions GmbH kann den interessierten Kunden knapp 40 drei- bis sechsjährige hoffnungsvolle Holsteiner Youngster anbieten. Für die diesjährige Holsteiner Körung erhielten 69 Junghengste des Jahrgangs 2015 die Zulassung.

...mehr


Vier Tage sind die Holstenhallen in Neumünster Bühne für Trakehner Hengste, Stuten, Fohlen und Reitpferde. Foto: Stefan Lafrentz

Auf zum Trakehner Hengstmarkt nach Neumünster

Vom 19. bis 22. Oktober findet der 55. Trakehner Hengstmarkt in den Holstenhallen Neumünster statt. Zur Hengstkörung, zwei Auktionen und einem umfangreichen Rahmenprogramm werden Besucher aus der ganzen Welt erwartet. 34 junge Hengste haben es in den Katalog geschafft.

...mehr


Teike Carstensen, hier auf Coral in Warendorf, war in China erfolgreich. Foto: Stefan Lafrentz

Erfolg in China

Die weite Reise hat sich gelohnt: Teike Carstensen aus Sollwitt und Henry Delfs aus Steinburg haben gemeinsam mit der Niedersächsin Justine Tebbel den vierten Platz beim Internationalen Offiziellen Springturnier in China belegt. Mit insgesamt 84 Punkten lagen sie hinter den Gastgebern aus China (24 Punkte), Österreich (32 Punkte) und den Niederlanden (40 Punkte).

...mehr


Carsten-Otto Nagel und Womanizer auf dem Weg zum Titelgewinn beim 69. Landesturnier in Bad Segeberg. Foto: Tierfotografie Huber

Nagel und Hahn sind die neuen Landesmeister

Mehrere tausend Zuschauer nutzten die Chance, beim 69. Landesturnier in Bad Segeberg bei milder Herbstsonne von Platz zu Platz zu bummeln. Carsten-Otto Nagel holte sich den Landesmeistertitel im Springen, Friederike Hahn siegte in der Dressur.

...mehr


Jakob Kock-Evers ist der erste Titelgewinner der Deutschen Amateur-Meisterschaften

Eine lockere Atmosphäre, ein wunderschönes Ambiente und hochmotivierte Amateure: Das waren die Zutaten für die gelungene Premiere der Deutschen Amateur-Meisterschaften in Dagobertshausen bei Marburg. Als erste Titelgewinner im Springen schreiben Jakob Kock-Evers aus Hamburg und Cadeau du Ciel ein Stückchen Pferdesportgeschichte.

...mehr


Bei den Stuten siegte ein Fohlen von Quarterback-Carpaccio. Foto: Janne Bugtrupp

Quaterback und Livello stellten die Siegerfohlen

„Wir haben auf diesem herrlichen Platz sehr qualitätsvolle Fohlen gesehen“, resümierte Heinz Meyer (Verden), der zusammen mit Willi Brunkhorst (Hollenstedt) und Christian Thoroe (Haselund) als Richter beim VTV/R+V Fohlenchampionat in Bad Segeberg fungierte. Die besten 16 Hengst- und 14 Stutfohlen des Holsteiner Fohlenjahrgangs 2017 waren angetreten, um den Titel des Champions bzw. der Championesse zu konkurrieren.

...mehr